Temp Renata Friederich vocals

Renata Friederich City Lights

Renata Friederich City Lights

Renata Friederich (voc)

Christoph Grab (sax)

Felix Utzinger (git)

Rätus Flisch (b)

Tony Renold (dr)

-> Reinhören in die neue CD Renata Friederich City Lights  
Renata Friederich City Lights
 
Renata Friederich City Lights
Renata Friederich City Lights
   
Renata Friederich City Lights
Renata Friederich City Lights
Renata Friederich City Lights
Renata Friederich City Lights

 

Canal St. Martin, Rue Oberkampf, Jardin de Luxembourg..... das sind einerseits Begriffe, die man von Paris kennt, andererseits sind es auch Namen von neuen Stücken aus der Feder von Renata Friederich.

Ein halbes Jahr hat die Aarauer Jazzsängerin in einem Atelier des Aargauer Kuratorium in Paris verbracht, hat sich von der Stadt inspirieren lassen und neues Material komponiert. Die Lieder erzählen von unterirdischen Kanälen, von funkelnden Lichtern, von vielerlei Düften, von Strassenkünstlern, von der U-Bahn........von allem was eine Grossstadt ausmacht.

Die CD „CITY LIGHTS“ präsentiert die neuen Kompositionen von Renata Friederich, sowie solche ihrer Bandmitglieder Felix Utzinger und Christoph Grab und zwei Covers zum gleichen Thema.

Begleitet wird die dunkle Stimme von Renata Friederich von einer Band, deren Mitglieder in der Schweizer Jazzszene keine Unbekannten sind: dem Saxophonisten Christoph Grab, dem Gitarristen Felix Utzinger, dem Bassisten Rätus Flisch und dem Schlagzeuger Tony Renold.

Die Sinnlichkeit des Programms wird bei Live Auftritten durch die Visuals von Rolf Lenzin verstärkt. Die Bilder und Filme welche der visuelle Künstler verarbeitet, sind ebenfalls in Paris entstanden.

Renata Friederich City Lights Renata Friederich City Lights

-> Pressetext als PDF

-> Kurzbiografien als PDF